Bau- & Architektenrecht
Fachanwälte

Rechtsanwälte & Fachanwälte
in Chemnitz, Flöha, Thalheim, Annaberg-Buchholz

Schwerpunkte:

  • rechtssichere Verträge
  • baubegleitende Rechtsberatung
  • gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche
  • Zusammenarbeit mit spezialisierten Sachverständigen
  • Vertretung als Auftragnehmer:
    Wertsicherung Ihrer Arbeit im Laufe des Vorhabens
  • Vertretung als Auftraggeber
    Wahrung und durchsetzung Ihrer Mängel- und sonstigen Rechte (z. Bsp. Vertragsstrafeansprüche)
  • Kompensation/Abwehr der Regreßnahme weitere Baubeteiligter
  • Ermittlung technischer Abläufe, die den rechtlichen Risikoverteilungen zugrunde liegen
  • Geltendmachung oder Abwehr von Honoraransprüchen (HOAI)
  • Geltendmachung bzw. Abwehr von Haftungsansprüchen

Unsere Kompetenzen
im Baurecht & Architektenrecht

Hohe Investsummen erfordern rechtssichere Verträge

Angesichts der hohen Investitionssummen ist im Bereich der Bauwirtschaft eine umfassende rechtliche Betreuung unverzichtbar. Die planmäßige Abwicklung eines Vorhabens ist für die am Bau Beteiligten zum Teil von existenzieller Bedeutung. So können bereits geringste Formfehler über Erfolg und Misserfolg eines Projekts entscheiden.
Derartige formelle Anforderungen werden in verschiedenster Art sowohl vom Gesetz selbst, durch einbezogene, vorformulierte Vertragsklauseln – wie zum Beispiel die VOB (Vergabe und Vertragsordnung für Bauleistungen), besondere Vertragsbedingungen der öffentlichen Auftraggeber usw. – Individualabreden und nicht zuletzt auch (in zum Teil ungeschriebener Form) von den Gerichten aufgestellt.

T.O.S von Beginn an Partner großer Bauvorhaben

Unsere Sozietät steht Ihnen als Partner insbesondere bei größeren Bauvorhaben von der ersten Planungsphase bis zum Abschluss des Vorhabens zur Seite. Dabei sehen wir Ihr Projekt ganzzeitlich und unsere Aufgabe in erster Linie in der Konfliktvermeidung. Eine frühzeitige Einbindung in Entscheidungsprozesse – sowohl auf Auftragnehmer- als auch auf Auftraggeberseite – ermöglicht uns die Erarbeitung konkreter, auf das Bauvorhaben zugeschnittener, rechtssicherer Verträge, aber auch die baubegleitende Rechtsberatung sowie die Durchsetzung Ihrer Ansprüche vor Schieds- und staatlichen Gerichten.

Strategien gemeinsam entwickeln und durchsetzen

Dabei entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen strategische Vorgehensweisen und unterstützen Sie – auch in Zusammenarbeit mit uns zur Verfügung stehenden spezialisierten Sachverständigen – bei deren Umsetzung und sowie optimalen, gerichtsfesten Dokumentation. Wir setzten uns dafür ein, dass der Wert Ihrer Arbeit als Auftragnehmer auch schon im Laufe des Vorhabens gesichert ist. Eine solche Vorgehensweise sichert Ihnen nicht nur nach Abschluss des Projekts als Auftragnehmer verdiente Werklohnansprüche. Vertreten wir Sie als Auftraggeber, achten wir darauf, dass Ihre Mängel- und sonstigen Rechte (z. Bsp. Vertragsstrafeansprüche) gewahrt und durchgesetzt werden.

Klärung und Lösung von Streitpotentialen

Beratend stehen wir auch bei der Klärung vorhandener Streitpotentiale zur Verfügung; wir zeigen Lösungswege auf und beraten Sie hierbei nicht nur in juristischer, sondern auch in wirtschaftlicher Hinsicht.
Im Streitfall zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, entstandene Schäden durch Regreßnahme weitere Baubeteiligter
zu kompensieren oder im Rahmen der Ermittlung technischer Abläufe, die den rechtlichen Risikoverteilungen zugrunde liegen, abzuwehren. Im Bereich des Architektenrechts stellen die Geltendmachung oder Abwehr von Honoraransprüchen (HOAI) sowie der Geltendmachung bzw. Abwehr von Haftungsansprüchen einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit dar. Durch die Rechtsprechung werden insbesondere an Planer und Baubetreuer enorme Anforderungen gestellt, die nicht selten in einer Haftung enden. Die Ursache derartiger Rechtsstreite liegt regelmäßig in den zwischen den Parteien geschlossenen Verträgen. Unsere spezialisierten Rechtsanwälte beraten Sie hierzu gern.

Rechtsanwältin Elke Bretschneider, Rechtsanwalt Frank Tippmann